• Neu

Die Seelenkriege (Paperback)

Ein Warhammer Age of Sigmar-Roman

Nagash erhebt sich. Während seine Legionen aus Shyish marschieren, um Tod über die Reiche der Sterblichen zu bringen, verteidigen die Anvils of the Heldenhammer Glimmschmiede, eine Stadt der Mächte der Ordnung im Herzen von Nagashs Reich …

12,99 €
inkl. MwSt.
Menge

  • Du hast Fragen zu Produkten, verwende doch einfach unseren WhatsApp Button und tritt mit uns direkt in Kontakt Du hast Fragen zu Produkten, verwende doch einfach unseren WhatsApp Button und tritt mit uns direkt in Kontakt
  • Wir verschicken die Ware so schnell es möglich ist zu dir. Bitte habe Verständnis dafür, das unsere Zulieferer manchmal einige Zeit benötigen, um die Ware bereit zu stellen. Wir verschicken die Ware so schnell es möglich ist zu dir. Bitte habe Verständnis dafür, das unsere Zulieferer manchmal einige Zeit benötigen, um die Ware bereit zu stellen.
  • Wir versenden ab 50€ Einkaufswert kostenfrei (innerhalb Deutschland) Wir versenden ab 50€ Einkaufswert kostenfrei (innerhalb Deutschland)

Beschreibung

WARUM DU DIESES BUCH LESEN SOLLTEST
Der nächste Abschnitt der Geschichte von Warhammer Age of Sigmar geht los und sie beginnt mit der actiongeladenen Geschichte einer dramatischen Belagerung, während der Krieg zwischen Himmel und Tod in eine neue Phase tritt.

DIE GESCHICHTE
Man sagt, dass die Seelen aller Sterblichen letztendlich Nagash gehören. In seinem schattenhaften Reich ruft der Gott des Todes seine untoten Legionen zusammen, um erneut seine Herrschaft geltend zu machen. Sein Vormarsch beginnt mit der freien Stadt Glymmschmiede, einer Bastion Azyrs im Reich des Todes. Zwischen Nagash und seinem Ziel stehen jedoch die grimmigen Krieger der Stormcast Eternals, darunter Lord-Castellant Pharus Thaum, der Wächter der Zehntausend Gräber. Hier beginnt der Kampf zwischen Himmel und Tod erneut und in allen Reichen treffen die Krieger der Lebenden und der Toten auf dem Schlachtfeld aufeinander. Doch in diesem Krieg könnten sogar Sigmars Auserwählte an die Grenzen ihrer Macht stoßen, denn wie zerstört man etwas, das bereits tot ist?

Von Josh Reynolds.

Artikeldetails

1533817677532
1 Artikel